Mittwoch, 28. November 2012

Es wird doch nicht gerockt...

 Lace bleibt überraschend und immer etwas unberechenbar....Ich hatte befürchtet, das Muster könne bei der doppelt verstrickten SetaCash von der WollLust zu dick für das Gray Swan dress  sein.
Nach Baden und Spannen finde ich den Rock letztendlich doch kleidertauglich...
Darum werde ich den Bund wieder auftrennen und das Oberteil nach diesem Modell anstricken.
Das Gray Swan Kleid von jofaliina kann eigentlich nicht verbessert werden, 
Ich habe nur den letzen Chart verändert, da mir da der Geduldsfaden riss und so ausgestellt Rock'n Roll mäßig werde ich es auch nicht tragen...
Das Muster vom Evenstar Tuch hatte ich etwas angepasst, statt mit 144 Maschen vom Chart & zu beginnen, hatte ich 160 M angeschlagen, hinterher hätten auch die 144 M gereicht, aber das kommt davon, wenn man keine gespannte Maschenprobe macht.
Der Rock passt jedoch und nun wird eben tailliert und die Länge gleichzeitig korrigiert, Alpi, nun kommt deine Hilfe ganz recht und stricke nun mal weiter vom Rock zum Kleid...

29 Kommentare

  1. Ich schwelge wie immer in deinen Bildern.
    Begeisterte Grüße Sheepy

    AntwortenLöschen
  2. Wow..das sieht wieder klasse aus,deine Variante gefällt mir besser!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Piękne rzeczy robisz, szczerze podziwiam, pozdrawiam:)

    AntwortenLöschen
  4. Prachtig, wat een uitdaging. Het materiaal is ook mooi. Groet, Dientje

    AntwortenLöschen
  5. Boaaaaaaaaaah! Unbedingt Oberteil dran stricken, dann wird das ein ganz tolles Kleid!
    Das sieht dann mit der richtigen Jacke dazu auch gleich viel fescher aus. ;-)

    Begeisterte Grüsse
    Alpi

    AntwortenLöschen
  6. das ist aber ein Prunkstück. Hut ab und liebe Grüsse, Christa

    AntwortenLöschen
  7. ich krieg den mund nicht wieder zu. mein gott, wie toll ist das denn!!! und dann noch ein oberteil anstricken, der absolute hammer!!!!
    liebe grüße brigitte

    AntwortenLöschen
  8. hallo anett ...
    wow ist das ein tolles kleid ... unbedingt das oberteil dran stricken...
    und mit der passenden jacke eine tolle kombination ....
    das ideale outfit für weihnachten
    wünsche dir weiter ein tolles gelingen
    L.G. Petra

    AntwortenLöschen
  9. Wow, einfach genial dein Rock. Mir gefaellt der Rock super gut, aber auch das Kleid ist eine Wucht.

    AntwortenLöschen
  10. Mein Gott, das ist schon jetzt ein Traum und als Kleid wird das phänomenal.

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  11. Ein schöner Plan.
    Viel Erfolg bei der Umsetzung. Das Kleid wird sicher toll.

    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  12. Wow, Wahnsinns-Rock! Ich bin ein Rockfan und hab soeben einen neuen Lieblingsrock entdeckt! Das Kleid sieht auch toll aus. Viel Erfolg beim Fertigstellen.
    lG Ilona

    AntwortenLöschen
  13. OMG.......wie immer ein unglaublich schönes Teil. Ich bin begeistert und freue mich schon auf die Vorstellung nach der Umwandlung in ein Kleid ;)

    AntwortenLöschen
  14. Boah, liebe Anett, der Rock sieht umwerfend aus. Und auch das fertige Kleid wird spitze!!
    Viel Spass
    LG Daniela

    AntwortenLöschen
  15. Meine Güte, sieht das wieder toll aus!!! Wahnsinnig schöne Muster zu einem tollen Ganzen zusammengefügt! Ich sehe das fertige Kleid schon vor meinem geistigen Auge und es wird wieder mal atemberaubend.
    Herzliche Grüsse von Sabine

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Anett,

    Du bist immer für eine Überraschung gut. Das Kleid, das ist es, ein Traum. Wie ich Dich kenne, wirst Du es gekonnt umsetzen. Auf Bilder bin ich schon gespannt.

    Dir einen wunderbaren, schönen ersten Advent.

    Ganz, ganz liebe Grüße Lydia ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Anett
    Mega schön sieht dein Rock aus ! Frage ---- wann schläft du ?
    Liebe Grüsse
    Ruth

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Anett,
    wenn ich Röcke tragen würde, das wäre einer für mich! Der sieht wunderschön aus! Ich bewundere wirklich Deine Strickkünste!
    Aber die Idee mit dem angestrickten Oberteil ist auch toll, auch als Kleid ein herrliches Stück!
    Ich wünsch Dir einen gemütlichen Abend!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  19. Wunderschön! Ich finde es sieht als Rock auch schon traumhaft aus. Könnte mir das auch gut mit einem genähtem Taftoberteil vorstellen.... LG Annette

    AntwortenLöschen
  20. WoW der ist ja Uuunglaubich toll!!! ich würd ihn nie mehr ausziehen!

    Liebe Grüsse

    Sidi

    AntwortenLöschen
  21. Dein Rock fällt super! Vielleicht wegen dem doppelten Faden...
    Ich bin gespannt auf die Kleid-Variation!

    Gruß Andrea

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Anett,

    ein wunderschöner Rock! Als Kleid wirkt das tolle Muster aber noch besser. Bin gespannt auf das fertige Teil.

    ♥liche Grüße, Gisela

    AntwortenLöschen
  23. ho ! beautiful skirt !

    AntwortenLöschen
  24. Wow, Anett, ich kann es garnicht fassen, was du da gestrick hast.
    Dieser Rock ist der pure Wahnsinn♥♥♥
    Er sieht einfach nur bezaubernd aus und die Farbe ist der absolute Hammer.

    Grüßle von Sandra und Bruno dem Wuff

    AntwortenLöschen
  25. Anonym10:04

    Einfach nur ein Traum, liebe Anett!
    Deine Strickprojekte bringen mich immer wieder zum Staunen!

    Lieber Gruß!

    Gabriele

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Anett,
    du bist eine richtige Künstlerin an den Nadeln, was du immer so zustande bringst, ich bin begeistert. Als Kleid kann ich mir deinen Rock sehr gut vorstellen. Viel Spaß beim Fertigstellen.
    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  27. Beautiful as always, I have been ill for so long but I am back to my blogging and I have missed you! I love your work and I am always in awe of your talent!!!
    Hugs,
    Margaret B
    xx

    AntwortenLöschen
  28. Oh, mein Mann stand eben neben mir und meinte nur, das sieht chic aus. Sicher wird es Dein Mann auch so sehen,
    lieben Gruß margit

    AntwortenLöschen
  29. Ich bin von deiner Arbeit begeistert!
    Liebe Grüße,
    Hanna aus Polen

    AntwortenLöschen

"Merci" für deinen Kommentar