Samstag, 16. Juni 2012

Fertiges Lavinia Kleid

SONY DSCNach fast 4 Wochen Strickzeit, ist es nun ausgehfertig und ich kann nur sagen, dass ich meine Wollwahl nicht bereut habe.Lavinia (47)Von den 5 Strängen der speziellen Lavinia-Färbung von Dibadu habe ich fast 4 verstrickt, also insgesamt 400 g Seda Grande = 1680 m.SONY DSCMich erstaunt immer noch das Farbenspiel dieser herrlichen Seide, die sich wie eine 2. Haut trägt.SONY DSCIm Gegensatz zu der Baumwoll-Lavinia, ist diese seidige  Version deutlich länger.SONY DSCDas liegt unter anderem an den längeren rechts links Bahnen unter der Passe, dir mir bei genauer Betrachtung, kürzer besser gefallen.SONY DSCIn der Anleitung werde ich die kürzere Variante beschreiben. Die Länge des Kleides ist auf Wunsch, je nach eigener Größe leicht dadurch anzupassen, dass der erste Blattchart entweder 3 Mal oderSONY DSCnur 2 Mal gestrickt wird.SONY DSCEin Shirt müsste schon nach einer Wiederholung der beiden Charts die richtige Länge haben.SONY DSCFerula hat zu diesem Zweck ganz ausgeklügelte Charts geschrieben, die man mittels A 4 Blättern aneinander kleben kann und so eine Gesamtübersicht des Musters entsteht.SONY DSCLiebe ferulita, nochmals ganz herzlichen Dank für deine Mühe und Geduld.SONY DSCAm 1. Juli werde ich die ganze Anleitung hier im Blog veröffentlichen und dann gibt jede Woche einen Post zu den  4 Abschnitten der Anleitung. Vielleicht hat ja jemand Lust, das Kleid als Ferien-oder Urlaubsprojekt zu stricken….näheres dazu nächste Woche…

40 Kommentare

  1. Such an intricate lace:-)) beautiful dress :))

    AntwortenLöschen
  2. Das Kleid ist der absolute Knüller,
    so was edles,ganz großes Kompliment.
    Liebe Grüsse Hannelore

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anett, fantastisch dein Kleid. Auch mir gefällt die Wolle sehr, sehr schöne Farbe. Würde ja gerne mitstricken, weiß aber nicht,ob ich mir das zutraue.....huch???? Mal schauen, ich würde es allerdings gerne kürzer haben wollen.
    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön ist dein Kleid geworden!!! ich bin gerne wieder dabei und stricke mit, allerdings eine Shirt-version , denn ich habe nicht unbedingt die Maße um ein Strickkleid zu tragen ;-) Die Farbe des Kleides ist unheimlich toll. Obwohl ich mir eigentlich geschworem habe meine Bestände deutlich zu minimieren, so werde ich wohl doch recht bald auch den Shop anklicken. Schönes Wochenende.
    Liebe Grüsse
    Birte

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anett,
    das Kleid ist wunderschön geworden und ich mache gerne bei so einer Ferienaktion mit. Ob es die Shirt- oder Kleidversion wird möchte ich aber erst beim Stricken und Anprobieren entscheiden.
    Eigentlich geht es mir, wie meiner Vorrednerin. Ich wollte meine Bestände auch erst mal reduzieren. Aber dieses einzigartige Kleid lockt zu sehr! :)

    Mit der PDf-Sache bin ich leider noch nicht weiter(habe es auch bei ravelry versucht). Irgendetwas blockiert da bei meinem PC oder ich bin ein zu großer PC-Dummie :(
    Aber macht nichts, hauptsache ich kann hier schauen und kommentieren!:)

    Sei lieb gegrüßt von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. encore une réussite... bravo et mille merci pour vos toujours très jolies photos...

    AntwortenLöschen
  7. Sehr edel!

    Beim hoch und runter scrollen habe ich an eine Muschel gedacht, die in der Sonne schimmert. :o)) Bei dir werde ich fast immer poetisch ;o)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. hallo anett...
    auch ich kann nur schreiben WOW ...
    ist das kleid schön geworden ...früher habe ich auch solche stricksachen getragen ... aber da sind die pfunde dazwischen gekommen...die es leider nicht mehr zulassen ... aber ich denke es gibt schlimmeres ... schmunzel
    wünsche dir ein schönes wochenende
    L.G. petra

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschön ist dein Kleid geworden, einfach traumhaft.
    Liebe Grüsse
    Berni

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Anett, das Kleid ist ein edler Traum. Unbeschreiblich schön! Du bist eine echte Künstlerin an der Stricknadel.

    LG von Juliane

    AntwortenLöschen
  11. Wow!!! Das Kleid ist wunderschön!!!! Mehr fällt mir dazu nicht ein.

    Schade, dass ich Lichtjahre davon entfernt bin, sowas schönes tragen zu können!!!

    LG, Judith

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschön.............

    AntwortenLöschen
  13. boah anett...ich glaub ich hole mir mal wolle...es ist traumhaft schön und ich hab zeit zum stricken...mir gefällt die kurze variante sehr sehr gut!also ich freu mich auf das gemeinsame stricken!!
    ganz liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  14. Himmel ist das schön!
    Aber ich will auch ehrlich sein. Ich bin mir nicht sehr sicher, ob mir das an mir selber gefallen würde!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  15. Wooow, da hast du echt fleissig genadelt. Ich bin sehr beeindruckt!
    Eigentlich trag ich ja lieber lange Kleider, aber dieses gefällt mir ehrlicherweise in der kürzeren Variante besser.
    Ob ich es stricke weiss ich noch nicht. Die Versuchung ist allerdings gross...

    Begeisterte Grüsse
    Alpi

    AntwortenLöschen
  16. Wieder ein wahnsinnig schönes Kleid und die mellierte Wolle gibt dem Kleid noch zusätzlichen Pfiff- wieder superschön!!!

    Liebe Grüsse von Sabine

    AntwortenLöschen
  17. da ist Dir wieder ein wahres Meisterwerk gelungen.
    Wunderwunderschön...
    tschüss Christa

    AntwortenLöschen
  18. Oh, was habe ich denn hier entdeckt?
    Das Kleid ist ja der absolute Hammer!!!
    LG
    Ute

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Anett,
    das Kleid ist Atemberaubend schön geworden!
    Die Seide macht es unglaublich edel in seiner Ausstrahlung.
    Mir persönlich gefällt auch die kürzere Version besser.
    Als Tunika könnte ich es mir sogar für mich vorstellen, da ich keine Kleider trage. :)

    Da hast du wieder ein absolutes Meisterwerk genadelt.

    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Anett,

    Das die Seide schöner fällt und auch trägt kann man schon laut Foto sehn. Ja, ja eigentlich muss man drei mal so etwas tun um 100% zufrieden sein zu können. Wie sagt man in den Niederlanden: 'Drie maal is scheepsrecht!'
    Aber ohne weiteres sind es zwei fantastische Lavinia Kleider!
    Ganz lieber Gruss und einen schönen Sonntag wünsche ich dir,
    Mariette

    AntwortenLöschen
  21. Anonym08:52

    hallo anett,

    deine werke sind kunst! ich danke dir sehr das du mich/uns teilhaben lässt! ich glaube ich werde mich an die version shirt wagen.
    dir einen schönen sonntag.

    lg silvi

    AntwortenLöschen
  22. Diese Version schaut sehr elegant aus - das Einstrickmuster erinnert mich an ganz feine Eisenschmiedearbeiten, kann man noch häufig an alten Zäunen in Stadtgärten bewundern...
    Ich werde das Kleid in jedem Fall im Urlaub stricken, allerdings immer noch die 'rustikale' Butterblumenversion, für mich gibt es keine schönere ;)
    Einen schönen Sonntag für Dich,
    Liese

    AntwortenLöschen
  23. Anonym11:00

    Liebe Anett,
    ...was soll ich sagen: der absolute WAHNSINN - klasse und die Wollauswahl einfach nur EDEL !!!
    Ein ganz wundervoller Entwurf!
    Viel Freude beim Tragen, Du wirst alle Blicke auf Dich ziehen...
    Herzlichst, Heidi

    AntwortenLöschen
  24. ....wieder ein Meisterwerk. Ich bewundere Dich und Deine Arbeiten.
    Liebe Grüße
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  25. Hi,

    also ich würde mich glaube ich auch trauen mit dir zusammen in den Ferien so ein Teil zu stricken.
    Allerdings würde ich für mich dann ein Top oder eine Tunika stricken.

    Freu mich schon drauf.

    Grüßle vom sonnigen Bodensee von Sandra und Bruno dem Wuff

    AntwortenLöschen
  26. Sous le charme complètement ♥♥♥ !!!
    Passe un bon dimanche

    AntwortenLöschen
  27. Da kann ich mich auch nur allen anderen anschliessen: wunderbar, traumhaft, Meisterwerk,genial,faszinierend....
    SPRACHLOS
    Ich werde wahnsinnig gerne mitstricken, allerdings werde ich mich für eine Tunika entscheiden. Freu' mich schon rießig auf den Beginn.
    Dir noch einen schönen Sonntag und ganz liebe Grüße aus Bayern
    Carola

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Anett,
    Wieder wunderschön geworden! Ich würde gerne mitstricken im Juli, bei mir würde es aber zur Übung vielleicht erst mal nur ein Top oder ein Kurzes Kleid, bzw Longtop werden. ich bin so begeistert von dem Muster, dass ich es unbedingt ausprobieren muss.
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  29. Wow!! liebe Anett,
    bin hin und weg
    und schwer begeistert
    von diesem wunder-+kostbaren Gestrick.

    liebe SonntagAbendGrüße zur Dir von Traudi

    AntwortenLöschen
  30. Das Kleid ist wirklich ein Traum! Ich befürchte nur, dass ich nicht die nötige Ausdauer für so ein großes Projekt habe.

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Anett!
    Da ist Dir ein ausgesprochen schönes Kunsthandwerkstück gelungen. Ich schließe mich der Vorgängerin an: es erinnert wirklich sehr stark an Eisenschmiedmuster. Wunderschön filigran. Auf der Tunika kommt dieses Filigrane noch besser zur Geltung als bei der langen Version. Sehr inspirierend!
    LG.Snjezana

    AntwortenLöschen
  32. Boah..ich bin sprachlos...du meine Güte,was für ein Kunstwerk!!!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Anette
    Dein Kleid ist ein "Traum" und steht dir bestimmt ausgezeichnet !
    Ich freue mich auf deine neuen Werke !
    Liebe Grüsse
    Ruth

    AntwortenLöschen
  34. Bin hin und weg von dem Kleid, traumhaft. Würde gerne mitstricken, das Kleid. Mein Problem ist, ich bin den ganzen Juli im Ausland, Internet kann ich stundenweisen mieten, da ich den Laptop mithabe. Nur am ausdrucken der Anleitung hapert es. Die erste Anleitung am 1. Juli kann ich noch drucken, aber dann.....?

    LG Lydia ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  35. Anonym10:06

    Hallo Anett, einfach nur traumhaft.
    Stricke schon seit 30 Jahren, aber bei dir schaue ich immer vorbei, um was zu lernen. Vielen Dank dafür, dass du uns immer daran teilhaben lässt.
    Lieben Gruß
    Regina

    AntwortenLöschen
  36. Unglaublich, dieses Kleid. Ich komme aus dem Bewundern nicht heraus! Und dieses Garn!

    ♥liche Grüße

    Uta

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Anett,

    ein großes Kompliment und herzlichen Glückwunsch zu diesem wunderschönen Kleid. Es ist einfach traumhaft! Ich wünsche Dir damit ganz viel Freude beim Tragen.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  38. Hallo Anett!
    Das Kleid ist wirklich sagenhaft schick geworden!!! Du hast wieder mal einen Glücksgriff mit dem Garn gehabt, es harmoniert wirklich wunderbar mit dem Kleid! Da ich keine Kleider trage würde es bei mir evtl. nur zu einem Shirt reichen....
    Es grüßt Dich herzlich Schwester (von den Viren)

    AntwortenLöschen
  39. Hallo liebe Fadenstille !

    Mit diesem Kleid ist Dir wieder ein richtiges Kunstwerk gelungen. Man sieht in jedem Detail, dem Halsausschnitt, der Schulterpasse, dem Körper und auch dem Saum Deine Liebe zur schönen, perfekten und kunstvollen Arbeit.

    Respektvolle Grüße vor Deiner Kunst, die Bildersammlerin !

    AntwortenLöschen

"Merci" für deinen Kommentar

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...