Freitag, 11. Mai 2012

Lavinia Kleid

SONY DSCDies ist dann die Neuauflage des Butterblumen Kleides.SONY DSCDie Passe ist sicher auch “pullover- oder toptauglich” und sehr plastisch geworden.SONY DSCDas Kleid  könnte nach Wunsch auch als Tunika getragen werden oder falls kürzer gestrickt auch als Sommertop.SONY DSCDas verwendete Blattmuster ist schon etwas kniffelig …SONY DSCund in dieser Version habe ich es in zwei Blättern statt in einem  “auslaufen” lassen.SONY DSCEin schöner Rücken kann bekanntlich auch entzücken, im Gegensatz zum Butterblumen Kleid habe ich ihn glatt rechts gestrickt.SONY DSCEigentlich fehlt dem Kleid vor allem eins, noch 5 cm Länge, aber ich habe die Merci Co5 Baumwolle von der WollLust bis zum letzten Faden verstrickt.SONY DSCInsgesamt genau 500 Gramm, doppelt genommen und gestrickt mit Nadel 3.25, das Garn fühlte sich beim Stricken etwas hart an, wurde dann jedoch nach dem Waschen weich und fällt schön schwer,….ich hätte ja sowieso nichts dagegen, wenn das noch etwas Länge brächte.SONY DSCDer Glanz und die Farbe des Garnes oder vieleicht das Blattmuster mag auch dieser Käfer.SONY DSCDas Kleid ist von der Passe aus von oben herunter rund gestrickt und es ging eigentlich recht fix, der Schnitt ist wirklich ideal, denn es fällt recht angenehm über alle Problemzonen hinweg….zum Vergleich noch einmal die Erstversion.026Kein Wunder, dass ich es noch einmal stricken werde, ich warte nur noch auf die speziell dafür gefärbte Dibadu Seide “Seda Grande” von Barbara und dann , gibt es auch eine Anleitung.

41 Kommentare

  1. Das Kleid ist ein Traum. Das Butterblumenkleid habe ich schon wieder bewundert, das neue toppt es. Und es gibt bald eine Anleitung dafür? Da rufe ich gleich, das möchte ich auch stricken. Weißt Du eigentlich, das die Elfenstille mein Lieblingstuch ist. Ich werde sie jetzt nochmal in Cashmere/Seide stricken für den Sommer. Zweimal habe ich sie schon verstrickt. Jetzt wird es zum dritten Mal, aber das Tuch umschmeichelt einen und ich muss immer an Deine Worte denken, wie es einem umhüllt und schützen soll.

    Liebe Grüße Lydia ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  2. Harika elbise tebrik ederim görüşmek üzere sevgiler.

    AntwortenLöschen
  3. du bist eine künstlerin!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anett!

    Das Kleid ist ein Traum! Mir fehlen die richtigen Worte!

    Ich freue mich schon auf die Anleitung für dieses Kleidchen!

    Liebe Grüße und ein wunderschönes Wochenende wünscht dir
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anett,
    das erinnert mich wieder daran, wie sehr ich mich darüber gefreut habe, dass du mir diese vielen Infos über dein Kleid geschickt hast, so dass ich meine Version der Butterblume arbeiten konnte. (Ich mache noch mal frech Werbung, aber eigentlich ist es Werbung für dich http://fadentanz.blogspot.de/search/label/Sommerkleid)
    Dieses Ranken-Blattmuster ist einfach unbeschreiblich und auch wenn es knifflig ist, habe ich es geliebt, das zu stricken.
    Dein "Butterblume reloaded" ist mindestens genauso schön wie das allererste.
    Viele liebe Grüße und mögen dir die Ideen niemals ausgehen.
    Heike

    AntwortenLöschen
  6. wie hat SylviaS geschrieben: Du bist eine Künstlerin ... Dem kann ich mich nur anschließen ... einfach traumhaft dieses Kleidchen, ein wirkliches Sahnestückchen ☺

    Liebe Grüße
    biene

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Anett, einfach hinreissend deine neue Kreation vom Butterblumenkleid, ich bin begeistert und wenn du irgendwann die Anleitung dazu machst, möchte ich die auch gerne haben :)
    Danke für deine immer so lieben Kommentare bei mir ♥ das gestrickte Kleid ist für meine Tochter, bin gespannt wie es ihr gefällt :)

    ganz herzliche Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Anett,
    mir fehlen die Worte: Ich bin begeistert! Wunder-, wunderschön deine Kleider und sehr beeindruckend auch dein Stricktempo!
    GLG von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  9. Ich bin immer (wieder) überwältigt von deinen tollen Arbeiten
    Ein herrliches Wochenende wünsche ich dir
    LG♥Doris

    AntwortenLöschen
  10. Of ALL THE KNITTERS and CROCHETERS I know and seen work from, "You are the BEST of the BEST"!
    I love everything you show... Thank you for being You!
    Have a wonderful weekend,
    Hugs,
    Donna

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Anett,
    das Kleid ist ein Meisterstück, wunderschön, ich bin restlos begeistert.
    Dir ein schönes Wochenende und liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Anett,
    da ist dir schon wieder ein Meisterwerk gelungen,die Farbe ist sowas von schön!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  13. Anonym19:00

    Hallo Anett,
    also ich bin fast sprachlos: schon wieder so ein "Knaller" ... gespannt warte ich schon auf die Anleitung! Ein so aussergewöhnliches Kleid - einfach ein TRAUM !!!
    Herzliche Grüsse von Heidi

    AntwortenLöschen
  14. Welche Worte soll ich hier gebrauchen, eigentlich gibt es keine dafür, die Bilder müssen auf einen wirken, dann ist es fast fühlbar.

    Einfach wunderschön. In Seide bestimmt auch ein Traum, auf die Anleitung bin ich auch gespannt, meine Elfenstille ist auch immer in Gebrauch.


    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Anett,

    Du hast es ganz toll verbessert und dadurch macht es auch bestimmt eine bessere Figur. Enden in zwei Blätter ist auch eine gute Idee, ein Blatt wäre nicht schön gewesen.
    Ganz lieber Gruss mit Bewunderung,

    Mariette

    AntwortenLöschen
  16. ...eigentlich ist alles schon gesagt worden was ich auch denke, ein absoluter Traum. Das Kleid ist einfach einmalig schön.

    liebe Grüse, Christa

    AntwortenLöschen
  17. Wow!!!
    Ist das Klasse!
    Aber das ist doch sehr auf Figur gestrickt?!
    Ganz wunderschön und dein Nächstes wird ein richtiges Schmuckstück aus der Seide.

    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  18. Ein wundervolles Kleid - so schön gearbeitet! ... wie alle Deine Tücher, Pullover und Tops, die anderen Kleider, ... Bravo!

    Liebe Grüße
    Sabine Maria

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Anett, einfach der Hammer!!! Traumhaft schön und elegant zugleich. Mein Kleiderschrank könnte voll mit solchen Strickkleidern sein, nur leider bin ich nicht so schnell wie du, sehr zu meinem bedauern.
    Sei herzlich gegrüßt
    Katrin

    AntwortenLöschen
  20. Wunderschön! Der Schnitt gefällt mir sehr gut, das Muster ebenfalls. Ich bin auch schon ganz gespannt auf die Anleitung und bewundere deine Ideen und deine Strickkunst!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Annett, ein wirklich aussergewöhnlich schönes Kleid! Liebe Grüsse aus DK
    Birte

    AntwortenLöschen
  22. hallo annett,
    na das ist ja wieder ein meisterstück der sonderklasse. einfach wunderschön anzuschauen. wie alle deine sachen, ich stricke ja gerade noch am schal blätterrrauschen. auch so ein toller entwurf von dir. na bin schon auf deine neue anleitung gespannt.
    wünsch dir ein wunderschönes wochenende
    lg elfriede

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Anett,
    das ist wieder ein Wahnsinnskleid geworden und es gefällt mir von der Farbe und Form her, noch viel besser als das Butterblumenkleid!!!
    Herzliche Grüsse von Sabine

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Anett,

    das Kleid ist wunderschön!
    Es hat etwas Indianisches. Vielleicht liegt das an der Rundpasse?

    Die Wolllust hat seltsame Garnabbildungen eingestellt. Deshalb habe ich dort nichts mehr gekauft. Die Bilder sind wirklichkeitsfremd. Das Garn sieht klasse aus!

    Großes Kompliment zu diesem tollen Kleid!

    ♥liche Grüße, Gisela

    AntwortenLöschen
  25. Wow, it's fantastic! I totally love it!

    AntwortenLöschen
  26. Die Neuauflage gefällt mir viel besser! Ganz ganz wunderbar!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  27. Eine Augenweide! Traumkleider die du da machst, ich würde sicher ein Jahr dafür brauchen...

    GGLG, Frieda

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Anett,

    das Kleid ist sooooooooooo wunderschön geworden, dass ich hoffe, dass ganz bald Sommer ist, damit Du es tragen kannst. Und ich habe schon wieder einen Eintrag mehr auf meiner ToDo-Liste ...

    Tiefe Verbeugung
    von Nadja

    AntwortenLöschen
  29. liebe anett da hast du wieder ein tolles teil gestrickt...die erste variante fand ich schon megaaaa und noch heute ist das mein absolut lieblingsteil...oh also wenn wir das gemeinsam stricken...ich bin auch dabei...freu freu freu!!!!
    liebs grüsschen lee-ann

    heut regnets bei uns aber schon sehr...bei euch auch?

    AntwortenLöschen
  30. Hallo liebe Anett,
    ich bewundere Deine Kunst, aus einem "einfachen" Wollfaden so ein schönes Kleidungsstück zu fertigen! Ich zieh meinen Hut!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  31. wow, das Kleid ist einfach traumhaft schön. Auch die Farbe find ich super cool.

    AntwortenLöschen
  32. Oh God, what a Beauty!
    I absolutely adore your designs!
    Thank you sharing them!
    Wish you all the best and lots of new ideas!

    AntwortenLöschen
  33. Das Kleid ist wunderschon!
    Liebe Grusse
    Maja

    AntwortenLöschen
  34. Mir fehlen die richtigen Worte, um zu beschreiben, wie toll ich dieses Kleid finde. Und natürlich warte ich sehnsüchtig auf die Anleitung, damit ich mir eine Tunika stricken kann. Ich werde jetzt täglich deinen Link anklicken, um den Termin nicht zu verpassen.
    Den Blätterrauschen-Schal habe ich in weiß/rosa/flieder aus Baumwollgarn nachgestrickt und ihn "Kirschblütte" getauft. Sieht toll aus.
    Liebe Grüße - Renate Stein

    AntwortenLöschen
  35. Auf diese Anleitung warte ich auch, ich bin jedes mal aufs neue begeistert von deinen werken.lg Margit

    AntwortenLöschen
  36. Ich bewundere deine Kreationen sehr:) So creativ, immer sehr romantisch. Oft schaue ich in deinem Blog vorbei und bin jedem Stück begeistert. Und wieder hast du es geschafft mich umzuhauen;) Ein wahrer Traum von einem Kleid und ich freue mich schon auf die Anleitung. Ich werde es sicher nachstricken! Das braune Strickeid und das Cape hat es mir auch angetan, so gerne würde ich auch diese Traummodelle stricken. Hach...

    Ganz liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Fadenstille !

    Das Laviniakleid ist einfach prachtvoll.
    Viel Geduld und Genauigkeit sind dabei vonnöten. Und Du hast das.

    Ganz liebe Grüße, die Bildersammlerin !

    AntwortenLöschen
  38. Elke Zschuppe08:40

    Das Kleid ist wunderschön geworden! Die neue Version des Musters gefällt mir sehr gut, aber vermisse das kleine Muster im glatt gestrickten Teil. Und bei der ersten Version kringelt sich der Saum so hübsch. Aber man kann ja beide Versionen miteinander verbinden. Ich bin jedenfalls ganz scharf auf die Anleitung. Hoffentlich kommt sie bald, sodaß man es noch diesen Sommer tragen kann!

    AntwortenLöschen
  39. Amazing designs - not to mention the workmanship!

    AntwortenLöschen
  40. Ich bin immer noch der größte Fan der Erstversion, weil sie verspielter ist und mir das wesentlich besser gefällt... und genau so werde ich das Kleidchen auch stricken... und freue mich schon jetzt darauf...
    Stellt sich nur die Frage, ob ich noch auf entspr. Temperaturen warten soll?
    Greets,
    Liese
    *die dieses Kleid gerne in der Auvergne stricken würde - weil es so gut passt ;) *

    AntwortenLöschen
  41. das ist echt wunderschön? Wo gibt es die Anleitung?

    Gruß
    frauhohmann

    AntwortenLöschen

"Merci" für deinen Kommentar

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...