Montag, 26. März 2012

Madroña im Unterholz oder …

SONY DSCeigentlich Sandelholz. Denn direkt als ich die DibaduSimply Silk Stränge –Farbe “Sandelholz” in den Händen hielt, fiel mir die Übereinstimmung im Bronze- und  Goldton mit unserem Wald zu Winterende auf.SONY DSCAls das Tuch vor ein paar Tagen fertig war, bildete das Unterholz noch ein stimmiges Dekor für dieses Tuch von Romi Hill, welches als Ode an den Madroña Baum entworfen wurde.SONY DSCIst es nicht eigenartig, wie es fast mit jedem natürlichen Hintergrund zu verschmelzen scheint?SONY DSCMit einem abgestorbenen Baum….SONY DSCeinem bemoosten Stamm…SONY DSCdem Unterholz ….SONY DSCmit einem riesigen Stein ….SONY DSCderer es im Wald so viele gibt….,SONY DSCWomit harmonieren Wolle und Muster eigentlich nicht?SONY DSCDie Farben finde ich überall…SONY DSCIm Rest eines  Baumes gefällt durch Menschenhand…im immer steigenden Bedürfnis nach billigem Brennholz.SONY DSCOder im Rest eines Baumes gefällt ohne menschliches Zutun …SONY DSCWie dem auch sei, dieses Tuch passt einfach hierher, so wie die toten Bäume, die in den Farben und Formen ihrer Vergänglichkeit weiter leben.SONY DSCvielleicht oder gerade weil es in einer herbstlichen Inspiration entworfen und gefärbt wurde und im Abschied vom Winter gestrickt, denn hier ist es endlich kräftig Frühling.SONY DSCNadeln, 3.5…Verbrauch 200 g Dibadu Simply Silk LL 500m = 1000 m insgesamt. Für Tuchanfänger ist diese Madroña nicht ganz empfehlenswert, das Muster ist sehr gut  verständlich, trotz Engl. Sprache und man kann es fast ausschließlich von den Charts strickten, aufpassen in der Reihe 40 beim linken einzelnen Umschlag….

Kommentare:

  1. Was für eine unglaublich schöne Arbeit. Respekt. Was machst Du mit Deinen Arbeiten? Trägst Du sie alle selbst oder arbeitest du Aufträge ab?
    Ich bin so fasziniert von diesem Tuch.
    LG Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das ist so ein wunderschönes Tuch!!!! Ein Traum!!!
    Am liebsten würde ich es sofort nachstricken!

    LG, Judith

    AntwortenLöschen
  3. da bleibt einem echt die Luft weg, so eine schöne Farbe und das Tuch ist einzigartig, ein wahrer Traum..
    wunderschön Anett,
    ciao ciao Christa

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön!!!
    Deine Präsentation ist wieder einmalig schön.
    Das Tuch ist ein Traum in Muster, Material und natürlich von der Farbe her.

    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  5. Das Tuch ist wunder, wunderschoen! Du bist eine wahre Kuenstlerin was das Stricken betrifft!

    AntwortenLöschen
  6. wow, was für ein atemberaubendes Tuch hast Du gezaubert, liebe Anett

    begeisterte GuteNachtGrüße schickt Dir Traudi und grüßt Dich herzlich

    AntwortenLöschen
  7. Liebste Anett,

    Du kannst nicht nur himlische Tücher stricken doch auch hast du ein Auge für Natur und umschreibst es fast poetisch... Welch eine reiche Gabe besitzt du und so toll es mit sovielen Leserinnen zu teilen. Diese Farbe ist ja auch reiner Zauber.VIELEN DANK!!!
    Einen sonnigen Tag und weitere Woche wünsche ich dir,
    Mariette

    AntwortenLöschen
  8. Dein Tuch ist ein Kunstwerk und wunderbar fotografiert.
    Lieben Gruß Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Wie immer - grandios! :))

    Liebe Frühlingsgrüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  10. ein unglaublich schönes design und deine woll/farbwahl spricht auch wieder für dich - harmonisch ohne ende...deine bilder sind außerdem so schön, die möchte ich direkt als poster an die wand hängen oder als postkarten verschicken... wenn du jemals einen kalender rausbringst, ich werd ihn sofort kaufen :)
    ganz liebe frühlingsgrüße sylvia

    AntwortenLöschen
  11. Es stockt einem der Athem!
    Wie wunderbar beweist Du, dass wir uns immer von der Natur inspirieren lassen sollen und können!!
    Denn was gibt es Schöneres als unsere Natur!
    Naja eines fällt mir noch ein...Deine Tücher ....die immer wieder in Harmonie von Farbe, Natur und Trägerin gefertigt sind!!!
    Danke für diese tollen Fotos!!!
    Herzlichst
    Ricki

    AntwortenLöschen
  12. Einfach nur wunderschön, liebe Anett. Das Tuch ist echt was besonderes, weil es sooo anders ist. Meine Hochachtung auch an die Designerin.

    Danke fürs Zeigen.
    LG Daniela

    AntwortenLöschen
  13. Die Schönheit deiner Fotos machen mich sprachlos, ich bin beeindruckt !!! Das Tuch ist wunderschön und man hätte es nicht schöner präsentieren können. Das ist Kunst !

    Sonnige Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  14. Ach, das ist wunderschön, liebe Anett.
    Herzliche Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  15. Ein wunderschönes Tuch wieder und toll in Szene gesetzt,klasse!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Anett,

    Du bist eine wahre Fadenkünstlerin und hast einen gekonnten Blick für schöne, erlesene Garne! Eine wundervolle Arbeit! Das Garn ist traumhaft schön und hat die ideale Laub-/Waldfärbung. Danke für die schönen Fotos!

    ♥liche Grüße, Gisela

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Fadenstille !

    Ein wundervolles Tuch, das aussieht wie ein großer Schmetterling. Es passt sich tatsächlich der Natur an wie ein Chamäleon. So wünsche ich Dir ganz viel Gelegenheiten dieses einzigartige Tuch zu tragen.

    Ganz herzliche Grüße, die Bildersammlerin !

    AntwortenLöschen
  18. Was du immer für tolle Plätze für ein Fotoshooting findest, da passt einfach alles harmonisch zusammen. Das Tuch ist wie immer super geworden.
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  19. Liebste Anett,

    Sovielen Dank für Deine lieben Zeilen. Ich hatte sie eingetragen da ich dachte du kannst nicht im Blog wegen Internetprobleme.
    Da fällt mir grade ein das ich Dir vieleicht noch nie den Tip weitergeleitet habe um unter deinem Posten auch Bildchen zu zeigen von vorigem Posten. Wenn es auch keine 5 sein können laut deine Masse, 3 kannst du bestimmt hin. Du hast ja soviel prächtiges zu zeigen...
    Hier ist den Link: http://bit.ly/nGfu9F
    Also statt 5 stellst du 3 oder 4 ein.
    Viel Glück und einen schönen Palm Sonntag noch.
    Lieber und sonniger Gruss,

    Mariette

    AntwortenLöschen
  20. so sooo sooooooo unglaublich schön!!!
    zauberhafte kunstwerke die du kreierst!!!
    herzliche grüße & wünsche an dich
    deine 630. begeisterte leserin amy

    AntwortenLöschen
  21. Eigentlich ist alles schon gesagt worden. Mir ist sowieso die Sprache weggeblieben ;)). LG Margarethe

    AntwortenLöschen
  22. superschön dieses Zusammenspiel von Natur und Handarbeit,
    liebste Grüße
    margit

    AntwortenLöschen
  23. Schon wieder so ein wunderbares Tuch in einer herrlichen Farbe. Stimmungsvolle Fotos dazu. Strickst Du bereits am Frühlingstuch???
    Greets,
    Liese

    AntwortenLöschen
  24. Hallo ,

    Was soll man da noch sagen?Einfach wunderbar und Danke für die Wundervollen Fotos.

    Liebe Grüße
    Eva-Maria

    AntwortenLöschen
  25. Deine Bilder und Deine Worte zeigen eine Einheit von Handarbeit und Natur. Ebenso den Respekt, den du der Natur zuteil werden lässt.

    Ich ziehe meinen Hut vor deiner Strickkunst und dem Gefühl der passenden Farben!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  26. Einfach ein Traum! Das Tuch und seine Farbe, und dass du beides in die dich umgebende Natur eingebettet hast, finde ich wunderbar ansprechend.

    LG von Kerstin

    AntwortenLöschen

"Merci" für deinen Kommentar